Währungen:



Sole Runner Transition Vario, Unisex-Erwachsene Chukka Boots B00CETZ9RY B00CETZ9RY

€330.21  €127.55
Sie sparen 61% !

  • Artikelnummer: B00CETZ9RY
  • 930 Stück auf Lager


Anzahl:


Sole Runner Transition Vario, Unisex-Erwachsene Chukka Boots B00CETZ9RY
  • Obermaterial: Synthetik
  • Innenmaterial: Synthetik
  • Sohle: Gummi
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Absatzform: Flach
  • Größenhinweis: Fällt eine Größe größer aus
  • Schaftweite: Normal
  • Schuhweite: extra weit unisex_eu


Produktbeschreibungen

Sole Runner Transition Vario, der Unisex Stiefel von Sole Runner ist der Stiefel für 360 Tage im Jahr.
Das Obermaterial des Transition Vario besteht aus robustem Cordura, das sich weich um den Fuß schmiegt.

Die Senkel lassen sich an der Zunge einfädeln, so dass ein Verrutschen der Zunge zusätzlich verhindert wird.
Der Schuh ist vorn breit geschnitten, die Zehen haben damit optimale Bewegungsfreiheit.

Die Laufsohle ist ca. 2,5 mm dünn, erlaubt also einen fast direkten Kontakt zum Boden und ermöglicht ein geschütztes barfuß laufen, fast wie auf der eigenen Fußsohle.
Der Stiefel ist mit einer Wasserlasche ausgestattet. Feuchtigkeit durch z.b. nasses Gras wird dadurch nicht gleich direkt in den Stiefel geleitet, sondern kann am Zungenrand ablaufen.
Wie alle Sole Runner Modelle ab 2012 ist auch das Obermaterial des Transition Vario hydrobiert, also wasserabweisend.(Nicht wasserdicht)
Clou dieses Barfußstiefels ist die Tasche am Schaft, die am Schaftende durch ein Klettverschluß verschlossen wird, in der der mitgelieferte Wärmeeinsatz eingelegt wird.
Vorbild für dieser innovativen Idee ist der alt-bewährte Pulswärmer.
Dieses wärmende Material wird auch als Sohleneinlage verwendet. So lässt sich der Sole Runner Transition Vario auch für die kältere Jahreszeit aufrüsten.
Zusammen mit einer neu entwickelten Zwischensohle aus einer ca 2 mm Gummimischung
bietet der Transition Vario eine zusätzliche Isolation für die kältere Jahreszeit, ohne wesentlich von den Eigenschaften eines Barfußschuhs abzuweichen.
Werden die wärmenden Elemente nicht mehr benötigt, entfernt man sie aus dem Schuh und hat einen normales Barfußschuh mit einer etwa 4,5 mm dünnen Laufsohle.

Somit wird der Transition Vario zu einem Zwei in Eins Ganzjahresschuh.

Sole Runner Schuhe werden nach dem ISO zertifizierten Mondopoint Größensystem gefertigt und fallen u.U. etwas größer aus.


Sole Runner Schuhe werden Hand gefertigt. Ein eventuell leicht sichtbarer "transparente Film" am Sohlenübergang ist Silikonfinish und kein Kleberest, daher kein Reklamationsgrund.

Der Schuh fällt ca. 5 mm größer aus!

So finden Sie Ihre richtige Schuhgröße:
Beide Füße im Stand von der Ferse bis zum längsten Zeh messen. Haben Sie unterschiedlich lange Füße, nehmen Sie die Länge des längeren Fußes. Addieren Sie ca. 3 mm Vorschub und finden Sie dann Ihre richtige Sole Runner Schuhgröße.
Bitte unbedingt die Sole Runner Größentabelle beachten!
TIPP: So ermitteln Sie ob ein Schuh passt
Während der Anprobe:
1. belasten Sie Ihren längeren Fuß
2. stellen Sie sich auf die Zehenspitzen oder heben Sie die Ferse an und bleiben mit dem Ballen und den Zehen auf dem Boden
3. vom längsten Zeh bis zum Innenmaterial des Schuhs sollten Sie nun, in dieser Position, ca. 3 mm Platz haben.


Wichtig ist, dass Sie mit den Sole Runner Schuhen gehen/laufen als wären Sie barfuß. Treten Sie sanft und flach auf, rollen Sie flach ab und vermeiden Sie unbedingt den Fersengang. Beginnen Sie natürlich zu gehen/laufen und gehen Gelenk schonend.
Wir empfehlen den Transition Vario von Zeit zu Zeit mit handelsüblichem Imprägnierspray für Stoffschuhe zu pflegen.

Die Marke Sole Runner ist ansässig am Ammersee, Bayern.
Deutsche Schuhtechniker entwickeln diese hochfunktionellen Barfußschuhe.
Das Team von Sole Runner beschäftigt sich bereits seit 2005 mit dem Thema Barfußschuhe und sind die Experten für Barfußschuhe.